MusikerZunft der Zukunft


Qualifizierter Musikunterricht & Coaching in München

  Wenn Kunst keine Freude und Entspannung bringt, wofür sich damit überhaupt beschäftigen? Das Wichtigste – nicht nur fürs Klavierspiel, sondern für die ganze menschliche Existenz – ist körperliche und geistige Freiheit. Egal wie weit du in der Beherrschung des Instruments vorgekommen bist – ich zeige dir, wie richtige Beschäftigung mit Musik dein geistiges Leben und all deine anderen Beschäftigungen unterstützt.

 
Als Komponist fällt es mir viel leichter, Musik zu verstehen und dem Schüler zu erklären. Es gibt keinen "technischen Schwierigkeiten" – es gibt nur einen Mangel an Freiheit und an präzise “Ursachendiagnostik“. Ich habe immer genau passende Heilmittel dafür! Mein Unterricht verläuft sehr locker und spielerisch, trotzdem hat immer ein professionelles Ziel im Hintergrund. 

Ich unterrichte alle Stufen (ab 6 Jahren), erste Probestunde kostenfrei

Unterricht findet auf einem wunderbarem Flügel „August Förster“ in meinem Musikstudio (nähe U3 Aidenbachstrasse) statt.

Dort ist alles für einen gesundheitssicheren Unterricht in Zeiten von Corona eingerichtet:

  • Ein separater Eingang 
  • 2 Meter Abstand zwischen mir und dem Schüler
  • Ein zweites Klavier für mich
  • Nach jedem Schüler 15 Min. Pause fürs Lüften
     
Musikstudio von Vladimir Genin Musikstudio von Vladimir Genin  

Coaching & Weiterbildung für Klavierlehrer mit / ohne ihre Schüler (Anfänger – Musikstudenten)
      Wer kennt das nicht: Frust im Unterricht, keine neuen Ideen? Zeit für neue Impulse!   

Für Anfänger Klavier mit allem was dazu gehört - nach meiner Methodik:

  • Die richtige entspannte Handstellung
  • Entwicklung der Unabhängigkeit der Hände 
  • Noten - lesen und verstehen
  • Rhythmische Übungen
  • Singen mit Solmisation und Handzeichen  

Für Fortgeschrittene

  • Klavier Solo
  • Kammermusik in einem Ensemble spielen
  • Komposition /  Orchestrierung / Allgemeine Musiklehre / Harmonielehre / Formenlehre
  • Teilnahme an öffentlichen Konzerten und Wettbewerben
  • Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen 

MUSIK TUT ALLEN GUT! 

  • Musik fördert mathematische Begabung und abstraktes Denken, Erkennung der Strukturieren und Formgefühl
  • Musik ist ein perfektes Kommunikationsmittel, sie fördert Emotionalität und soziale Wachheit
  • Musik zusammen mit anderen zu machen schafft Gruppenerlebnisse und Verbundenheit 
  • Musiker sind barmherzig und emotional, und trotzdem mutig und selbstbeherrschend 
  • Musik mobilisiert und fördert das sofortige "Einspringen" - was überall, in jedem Studium sehr zunutze ist
  • Beschäftigung mit Musik fordert Konzentration, Gedächtnis, Disziplin und Willensstärke
  • Instrument spielen unterstützt feine Motorik und Durchblutung des Gehirns, fördert die Fähigkeit, mehrere Prozesse gleichzeitig zu beobachten und mehrere Aufgaben gleichzeitig zu erledigen

Musik kann aber auch ein schönes Hobby sein, eines das man sein ganzes Leben aktiv ausüben kann. Ein Instrument spielen bedeutet einer uralten Tradition zu folgen. Alle Adligen brachten ihren Kindern ein Instrument bei. Werden auch Sie zum Aristokraten!

Noch mehr über mich und mein pädagogisches Angebot

Originelle Unterrichtshilfen

 Bei Interesse kontaktieren Sie mich!

Main Menu