pedagogy

Sample Drop Down Module

This is an example of a module published to the drop_down row. This row contains 6 modules. To enable the drop down simple publish any module to any of the drop_down_x positions.

CONCERTS

      September 23, 2018 COMPOSER RECITAL Viennese Hall Mozarteum Salzburg
  September 25, 2018 Valeriy Sokolov in Kiev Philharmonie Ukraine 
April 15, 2018  C‪OMPOSER RECITAL Munich Philharmonic Gasteig
           Videos: Pieta - premiere Sinfonietta Les Fleurs du Mal
      October 2017 C‪OMPOSER RECITAL Moscow Bashmet-Center
           Videos: Trio - premiere / Les Fleurs du Mal


Piano-Masterclasses

 AUSTRIAN MASTER CLASSES 14-20 April 2019 Schloss Zell an der Pram
AUSTRIAN MASTER CLASSES 18-24 August 2019 Schloss Zell an der Pram

 

New Compositions

  EPITAPHIUM for orchestra
"GeBeeth" Homage to L.v.Beethoven on his 250th Anniversary (2020) for string quintet
ARIOSO DOLENTE and FUGA from the piano sonata op.110 by L.v.Beethoven for string quintet

New CDs

LES FLEURS DU MAL "Disc of the Month"
Music Web International: 1 / 2 / 3
FB / Amazon / JPC

New score editions

Ries & Erler Music Publishing Berlin

Interviews

Süddeutsche Zeitung vom 4. November 2015
Münchner Künstlerhaus Jourfixe-Blog

Multimedia project "THRENODY FOR THE VICTIMS IN UKRAINE"

  Video / EUROMAIDAN PRESS / Евромайдан (русский) / FaceBook

 

 

 



News

Am Moskauer Tchaikovsky Konservatorium, das ich 1983 mit Auszeichnung absolvierte, studierte ich bei hervorragenden Professoren wie Roman Ledenev (Komposition), Yuri Buzko (Orchestration), Yuri Kholopov (Musikform und moderne Harmonie) und Ilya Klyachko (Klavier). Dem Studium folgte 1990 ein Aufbaustudium als Komponist.  Seitdem bin ich als freier Komponist und Musikpädagoge tätig. 

In Konzertsälen Russlands, Deutschlands, Frankreichs, Englands und Italiens bot ich klassische und eigene Werke dar, und im Rahmen des Festivals „Toujours Mozart“ 2002-2004 trat ich in Salzburg, Wien und München mit Vorlesungen auf.

Als Klavierlehrer mit langjährigen Erfahrung wurde ich Initiator und künstlerischer Leiter des Projektes „Die MusikerZunft der Zukunft“, welches eine professionelle Musikausbildung für begabte Kinder und Jugendliche zum Ziel hat, unterrichte ich Klavier und Kammermusik, Komposition und Instrumentierung, bereite junge Künstler auf Wettbewerbe vor und bin Veranstalter einer gleichnamigen Konzertreihe.

Meine Schüler sind als Preisträger in verschiedenen Wettbewerben in Deutschland, Frankreich und in der Schweiz hervorgetreten, wurden erste Preisträger des Bundeswettbewerbs Jugend Musiziert, und zahlreiche Schüler von mir studieren an verschiedenen Musikhochschulen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. 2004 - 2006 betreute ich die begabten jungen Pianisten in East Grinstead, nahe London. (Presse, pdf)
Meine pädagogischen Prinzipien verwirkliche ich erfolgreich auch als Fachbereichsleiter für Musik an der Volkshochschule Hallbergmoos mit einem neuzehnköpfigen Team von hochqualifizierten Dozenten und über 260 Schülern.

„Im Herbst 2003 übernahm der russische Pianist und Komponist Vladimir Genin die Führung - und formte die Abteilung zu dem, was sie heute ist: ein beeindruckendes Forum der Musik.“ Merkur vom 08.06.12

Seit 2011 bin ich Dozent bei den Austrian Master Classes in Schloss Zell an der Pram (bei Linz).

Für die Zeitschrift PIANO (Piranha Media GmbH München) habe ich 2008-2009 drei Artikel über Pianistik verfasst.

Bei Interesse an einem Musikunterricht oder Orchestrierung kontaktieren Sie mich!

Main Menu

CONCERTS

      September 23, 2018 COMPOSER RECITAL Viennese Hall Mozarteum Salzburg 
      September 25, 2018 Valeriy Sokolov in Kiev Philharmonie Ukraine 

 Piano-Masterclasses 

       AUSTRIAN MASTER CLASSES 14-20 April 2019 Schloss Zell an der Pram
       AUSTRIAN MASTER CLASSES 18-24 August 2019 Schloss Zell an der Pram  

CDs

  1 / 2 / 3 / Amazon / JPC

New score editions

  Ries & Erler Music Publishing

Interviews

  Süddeutsche Zeitung

Threnody for the Victims

  Video FaceBook

Promotional: vita & photos